Sehr viele Produktionsprozesse erfordern eine laufende inline-Inspektion, um auftretende Fehler so rechtzeitig zu erkennen, dass nicht eine ganze Produktionscharge betroffen ist und möglicherweise wertlos wird. Deshalb ist die inline-Inspektion ein besonders wichtiges Arbeitsgebiet von isys vision.

Die inline-Inspektion nach wesentlichen Prozessschritten erlaubt eine Fehlerkorrektur und Prozessoptimierung, die mit einer reinen Abschlussinspektion erst möglich wird, nachdem eine Vielzahl von fehlerhaften Produkten angefallen ist. Damit ist die inline-Inspektion auch bei Sonderprodukten und Produkten, die in geringer Stückzahl gefertigt werden, sinnvoll.

In bestimmten Branchen, wie Automotive, Pharma oder Food, kann die inline-Inspektion zudem ein wesentliches Element eines durchgehenden Qualitätsmanagements sein. Dazu binden wir unsere Inspektionssysteme auch an Datenbanken sowie vorhandene SPS-Steuerungen an, so dass branchenübliche oder vorgeschriebene Track-and-Trace-Daten sicher abgelegt werden.